Selberghütte

Selberghütte

Selberghütte

Wandern, feiern, Spaß haben –
viel spricht für den Selberg

Sie wandern gerne? Dann ist die Selberghütte der ideale Ort für eine Rast – als Zwischenstopp oder zum Ausklang der Tour.
An jedem Sonntag bekommen Sie – zu richtig günstigen Preisen – hausgemachten Kuchen, Kaffee, kühle Getränke, Kleinigkeiten zum Essen. Und häufig auch etwas Besonderes.
Immer etwas Besonderes ist die Atmosphäre der Hütte. Im Winter genießen Sie die Wärme unseres mit Holz geheizten Kamins, im Sommer sitzen Sie auf der Terrasse in der Sonne – mit Blick auf den 17 Meter hohen Turm. Um Sie herum: einfach nur Natur.

Sie können gerne mit dem Fahrrad kommen, oder sogar hoch zu Ross: Wir haben neben einem Fahrradparkplatz auch einen kleinen „Parkplatz“ für Pferde, die hier angebunden werden können.

Bewirtet werden Sie an jedem Wochenende von anderen Leuten. Der „Hüttendienst“ ist eine rein ehrenamtliche Tätigkeit der Mitglieder des Selbergvereins und ihrer Freunde und Unterstützer. So ist es ganz einfach, immer neue Kontakte zu knüpfen.

Schoppen und Spaß

Übrigens: WLAN haben wir hier oben nicht. Kommunikation kann also bedeuten: Man unterhält sich einfach, trinkt einen Schoppen und hat Spaß.
Mehrmals im Jahr werden an der Hütte Feste gefeiert – mit Live-Musik, versteht sich, mit gegrillten Würstchen und Steaks, mit kühlem Bier vom Fass. Infos dazu finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite.

Fotos: Heymann

facebook.com/selbergverein